Mac Antivirus 2019

Mac Antivirus 2019

Der Konsens unter vielen Mac-Benutzern ist, dass sie relativ sicher vor Malware sind. Das ist bis zu einem gewissen Grad aufgrund der Tatsache wahr, dass Malware-Ersteller dazu neigen, hauptsächlich auf Windows abzuzielen, das Betriebssystem, das die überwiegende Mehrheit der Benutzer wählt. Mac-Computer verfügen über integrierte Malware-Präventionsmaßnahmen, aber der Mangel an Malware für macOS ist hauptsächlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass es profitabler ist, Malware für Windows zu erstellen. In jedem Fall, trotz allem, was viele glauben mögen, sind Macs nicht ganz sicher. Wenn Sie keine guten Surfgewohnheiten haben und dazu neigen, riskante Browsing-Aktivitäten durchzuführen, ist eine Sicherheitssoftware für Ihren Mac möglicherweise eine gute Idee. Es ist etwas unwahrscheinlich, dass Sie von hochgradig bösartiger Ransomware betroffen sind, aber Sie können immer noch leicht Adware, Spyware, Keylogger und datenstehlende Trojaner fangen.

Mac Antivirus 2019

Auch wenn Macs als sicherer gelten und weniger Malware begegnen, gibt es immer noch viele Optionen, wenn es um Antivirus für Macs geht. Ein zuverlässiges Antivirenprogramm schützt Ihren Mac vor allen Arten von Bedrohungen, denen Sie begegnen können, und löscht diejenigen, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden. Es wird auch dazu beitragen, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu verhindern, dass Sie auf Phishing-Versuche und Betrügereien hereinfallen.

Es gibt eine Reihe von Antivirenprogrammen, die behaupten, hervorragende Sicherheit zu bieten, aber nur wenige stechen tatsächlich hervor. Es kann auch schwierig sein, das Antivirenprogramm zu finden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, da viele Programme verfügbar sind.

Dieser Artikel soll Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie ein Antivirenprogramm für Ihren Mac benötigen und wenn ja, wie Sie das beste auswählen.

Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie Malware auf Ihrem Mac haben?

Malware für Macs wird immer häufiger, aber sie ist glücklicherweise bei weitem nicht so weit verbreitet wie Malware für Windows. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihre Wachsamkeit aufgeben können. Es ist viel weniger wahrscheinlich, dass Sie auf Mac-Malware stoßen, wenn Sie gute Surfgewohnheiten haben. Leider tut das nicht jeder. Benutzer öffnen immer noch Spam-E-Mail-Anhänge, interagieren mit fragwürdigen Anzeigen, klicken auf unbekannte Links und laden Dateien / Programme aus fragwürdigen Quellen herunter. Wenn Sie sich schuldig gemacht haben, eines der genannten Dinge zu tun, müssen Sie auf jeden Fall Ihre Gewohnheiten ändern und wahrscheinlich in Antivirensoftware investieren, da Sie sehr wahrscheinlich irgendwann auf Mac-Malware stoßen werden.

Macs sind im Allgemeinen von weniger schwerwiegenden Bedrohungen wie Adware, PUPs, Spyware betroffen, können aber auch Trojaner und sogar Ransomware fangen. Mit der jüngsten Popularität von Kryptowährungen hat auch die Malware zugenommen, die sich auf den Diebstahl Ihrer Kryptowährungsgelder konzentriert.

Wenn Sie Ihren Mac zum Surfen im Internet verwenden, können Sie leicht auf Malware stoßen. Sie sollten jedoch in der Lage sein, den Großteil davon zu vermeiden, wenn Sie gute Surfgewohnheiten entwickeln. Aber wenn Sie es nicht riskieren wollen, sollten Sie Antivirus installieren. Nun, die Frage ist, wie Sie entscheiden, welches das beste Antivirenprogramm für Ihren Mac ist?

So wählen Sie Antivirensoftware für Mac aus

Bei so vielen verschiedenen verfügbaren Antivirenprogrammen kann es schwierig sein, das Programm auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Um den besten auszuwählen, müssen Sie wissen, wonach Sie suchen müssen. Die wichtigsten Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, sind: Schutz, zusätzliche Funktionen, Ressourcenverbrauch, Benutzeroberfläche und Preis.

Schutz

Eines der wichtigsten, wenn nicht das Wichtigste, was bei einem Antivirenprogramm zu berücksichtigen ist, ist, welche Art von Schutz es bietet. Es muss über eine große Malware-Datenbank, eine hohe Erkennungsrate und Echtzeitschutz verfügen. Ein gutes Antivirenprogramm verhindert, dass eine Bedrohung in Ihren Mac gelangt, und aktualisiert regelmäßig die Malware-Datenbank, damit neue Infektionen schnell erkannt werden können. Ransomware-Schutz ist immer ein Plus, denn obwohl es nicht die führende Bedrohung für Macs ist, ist es definitiv eine der gefährlichsten.

Zu bestimmen, wie gut Antivirenprogramme Malware erkennen, ist nicht etwas, was alle Benutzer tun können, weshalb Software-Reviews existieren. Wenn Sie ein Programm gefunden haben, das Ihnen gefällt, lesen Sie einfach mehrere seiner Bewertungen, um herauszufinden, wie gut es in Tests abschneidet.

Zusätzliche Funktionen

Antivirenprogramme bieten oft zusätzliche Funktionen sowie regelmäßigen Schutz vor Malware. Sie unterscheiden sich von Programm zu Programm, also überprüfen Sie bei der Auswahl der Sicherheitssoftware, welche zusätzlichen Funktionen sie hat und ob sie Ihren Bedürfnissen entsprechen. Am häufigsten sehen Sie unter den angebotenen Funktionen ein VPN (Virtual Private Network), eine Kindersicherung, eine persönliche Firewall und einen Passwort-Manager.

Dies ist etwas, das Sie selbst überprüfen können. In der Regel finden Sie eine Liste zusätzlicher Funktionen auf der offiziellen Website eines Programms sowie andere relevante Informationen.

Ressourcenverbrauch

Ältere Computerbenutzer erinnern sich an Zeiten, in denen Antivirenprogramme den Computer stark verlangsamten. Während ein großer Ressourcenverbrauch heutzutage selten ein Problem ist, ist es immer noch etwas, das beim Kauf von Virenschutz zu berücksichtigen ist.

Sie können das Programm entweder selbst testen, um herauszufinden, welche Auswirkungen es auf Ihr System hat, oder Sie können Bewertungen lesen, in denen es diskutiert wird.

Benutzeroberfläche

Eine benutzerfreundliche Oberfläche ist ein Muss für Antivirenprogramme. Aufgrund der Natur solcher Programme ist es leicht, die Benutzeroberfläche mit Funktionen und unnötigen Informationen zu verkomplizieren, was die Verwendung des Programms erschwert. Bei der Auswahl eines Anti-Malware-Programms ist es wichtig zu berücksichtigen, wie einfach das Programm zu bedienen ist.

Ob Sie die Benutzeroberfläche benutzerfreundlich finden oder nicht, ist aus Bewertungen schwer zu bestimmen, so dass Sie das Programm wahrscheinlich selbst testen müssen.

Preis

Die Preise variieren je nach Programm, ein Jahresabonnement kann zwischen 30 und 150 US-Dollar kosten. Sie können in der Regel aus ein paar verschiedenen Abonnements wählen und sogar kostenlose zuverlässige Sicherheitsprogramme finden.

Die Preise werden immer auf den offiziellen Websites der Programme angezeigt. Sie können auch riesige Rabatte erhalten, wenn Sie sich nach Angeboten umsehen.

Gibt es kostenloses Antivirenprogramm für Mac?

Nicht jeder ist bereit oder in der Lage, für Virenschutz zu bezahlen. Glücklicherweise gibt es kostenlose, zuverlässige Antivirenprogramme. Eine, die wir empfehlen, ist Avast Security for Mac . Sie können ein voll funktionsfähiges Antivirenprogramm und sogar ein paar zusätzliche Funktionen kostenlos erhalten. Avast ist eines der besten Sicherheitsprogramme auf dem Markt und schneidet in verschiedenen Tests hervorragend ab. Es ist auch ein einfach zu bedienendes Programm mit einem klaren Design. Es gibt andere kostenlose Programme, aber Sie werden oft sehen, dass Avast Security für Mac empfohlen wird.

Im Allgemeinen sind kostenlose Antivirenprogramme nicht so effektiv gegen Malware, da sie nur den grundlegenden Schutz bieten. Sie sind jedoch immer noch besser als nichts. Denken Sie daran, dass es viele betrügerische Mac Antivirus Programme gibt, die vorgeben, kostenlos zu sein, also recherchieren Sie vor der Installation gründlich.

Was ist der beste Mac-Virenschutz 2019?

Wenn es um Antivirus für Mac geht, gibt es keine feste Liste der besten Programme, da die Meinungen der Rezensenten unterschiedlich sind. Im Allgemeinen umfassen die Listen jedoch: Avast, Bitdefender, ESET, Kaspersky, Norton Security und Panda.

Bitdefender für Mac

Bitdefender ist ein leistungsstarkes Antivirenprogramm für Macs. Es erkennt eine Vielzahl von Malware, schneidet in Tests hervorragend ab, bietet Echtzeitsicherheit und bietet Schutz vor Phishing-Versuchen und Betrügereien. Es verfügt auch über eine Anti-Ransomware-Funktion, die verhindert, dass nicht autorisierte Apps (wie Ransomware) Änderungen an Ihren Dateien vornehmen.

Bitdefender for Mac

Obwohl es einen hervorragenden Schutz bietet, hat es nur einen Abonnementplan und es fehlen einige allgemeine Sicherheitsfunktionen. Nichtsdestotrotz ist Bitdefender ein leistungsstarkes Programm.

ESET für Mac

ESET ist eines der bekanntesten Antivirenprogramme, daher bietet es sicherlich ausreichend Sicherheit. Es schützt vor einer Vielzahl von Malware und verfügt über eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen wie eine persönliche Firewall und eine Kindersicherung.

ESet mac

Es ist nicht das teuerste Programm da draußen, und Sie können aus zwei verschiedenen Abonnements wählen. Wir empfehlen auf jeden Fall, ESET zumindest für Ihren Mac auszuprobieren.

Kaspersky für Mac

Neben ESET ist Kaspersky eines der bekannteren Sicherheitsprogramme. Das Programm erkennt alle Arten von Malware und schneidet in Tests gut ab. Es verfügt über großartige Zusatzfunktionen wie sicheres Banking / Shopping, einen Passwort-Manager und Dateischutz.

Kaspersky for Mac

Es ist zwar nicht das billigste Programm da draußen, aber es ist nicht übermäßig teuer, und Sie können aus zwei Abonnements wählen. Insgesamt ist Kaspersky für Mac definitiv eine Überlegung wert.

Norton Security für Mac

Norton Security für Mac ist eines der beliebtesten Sicherheitsprogramme für Mac-Computer. Neben einem zuverlässigen Schutz vor Malware bietet es ein VPN, eine intelligente Firewall, ein automatisches Backup und einen Passwort-Manager. Es hat drei verschiedene Abonnementpläne für Mac-Computer und hat großartige Werbeangebote. Wir empfehlen auf jeden Fall, es zumindest auszuprobieren. Norton Security for Mac

Sie können unsere vollständigen Bewertungen für jedes dieser Programme here finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *